oxygen - Wie kann ich eine WAR nach Java-Erstellung in Eclipse automatisch exportieren?



deployment (4)

Ich habe ein J2EE-Projekt in Eclipse 3.2 und am Ende jedes Builds möchte ich automatisch eine WAR-Datei erstellen und bereitstellen. Im Moment muss ich das mit der Hand machen, das sind 5 oder 6 Mausklicks und es wäre schön, es zu automatisieren.

Ich weiß, dass ich dies mit einem benutzerdefinierten Build-Skript mit ANT tun kann, aber ich hoffe auf eine Eclipse native Lösung.

Ich habe die J2EE-Standardtools (JST) und Web Standard Tools (WST) Plug-Ins in meiner Eclipse-Umgebung installiert.

https://ffff65535.com


Es gibt nur zwei Möglichkeiten:

  • Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt: Ausführen -> Auf Server ausführen. (Ihr Projekt muss ein Webprojekt sein.)
  • Oder du schreibst dieses Ameisen-Skript und verwendest Eclipse, um deine Ameisen-Lauf-Konfiguration zu speichern und diese Konfiguration wiederzuverwenden.

Wenn Sie es als Ant-Skript implementieren können, kann Eclipse das Ant-Skript bei jedem Build automatisch (und innerhalb der Eclipse-Umgebung) aufrufen. Verwenden Sie Projekt-> Eigenschaften-> Builder-> Add-> Ant Builder. Geben Sie diesem Builder ein benutzerdefiniertes Ant-Skript, das automatisch nach den "normalen" Buildern Ihres Projekts ausgeführt wird.


Erwägen Sie die Verwendung von Netbeans, volle Ohr und Krieg-Bereitstellung ist möglich, ohne die Notwendigkeit, ant selbst für die meisten der wichtigsten Server, dh Tomcat, war, Weblogic, Glassfish und Jboss.

Ich empfehle es sehr, auch über die IBM rationale Suite.

Karl


Mit der neuesten Eclipse Java EE-Version können Sie Server definieren und Projekte an diese Server anhängen.

Dadurch wird Ihr Projekt automatisch auf dem Server bereitgestellt, wenn sich das Projekt ändert.





war